Blieskastel


                                                                                                        

Veranstaltungen, Pressemitteilungen u.a.der Stadt Blieskastel
                                                                                                                                      

                                       

                                                                                                      

 Veranstaltungskalender der Stadt Blieskastel

 

                                                                                               

 

Stadtführung durch die schöne Altstadt von Blieskastel
Samstag 24. Oktober 2020,

Treffpunkt:  14 Uhr Eingang zum Rathaus I, Paradeplatz

Am Samstag, 24. Oktober steht eine Führung durch die barocke Altstadt mit Gästeführer Kilian Kleinpeter auf dem Terminplan der Tourist Info. Bei seinem Rundgang durch die historische Altstadt hat der Gästeführer so einiges zu berichten: Neben historischen Informationen gibt es auch die ein oder andere Anekdote aus der Stadtgeschichte zu erzählen. Unter anderem werden das historische Rathaus, der Paradeplatz, der "Alte Markt" mit Napoleonsbrunnen, die ehem. "Hofratshäuser", die "Orangerie" und die Schloßkirche angesteuert.

Wichtiger Hinweis: Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt. Eine Voranmeldung für diese Veranstaltung ist deshalb bis spätestens donnerstags vor der Veranstaltung dringend erforderlich!

Anmeldungen sind möglich bei der Tourist Info Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, 66440 Blieskastel, Tel. 0 68 42 – 9 26 13 14 oder -13 15. Gerne auch per Mail an tourismus@blieskastel.de

Die Führung ist kostenlos.

(Seitenanfang)

 

Querwaldein       Mit dem Förster durch den Wald
Sonntag 25. Oktober 2020,

Zusammen mit Forstwirtschaftsmeister Ulli Matheis geht es auf Erkundungstour durch den Blieskasteler Kurwald. Bei dieser Exkursion entlang der Kernzone des Biosphärenreservates erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über dieses besondere Schutzgebiet, heimische Tier- und Pflanzenarten und nicht zuletzt über die vielfältige Arbeit der Forstwirte in unseren Wäldern.

Treffpunkt für die Exkursion mit Ulli Matheis ist um 14:00 Uhr der untere Parkplatz der Mediclin Bliestal Kliniken (Am Ende der Straße „Zur Kurklinik“). Festes Schuhwerk ist erforderlich.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt. Eine Voranmeldung für diese Veranstaltung ist deshalb bis spätestens donnerstags vor der Veranstaltung dringend erforderlich!

Anmeldungen sind möglich bei der Tourist Info Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, 66440 Blieskastel, Tel. 0 68 42 – 9 26 13 14 oder -13 15. Gerne auch per Mail an tourismus@blieskastel.de

(Seitenanfan

 

Stadtführung durch die schöne Altstadt von Blieskastel

Am Samstag, 07. November steht eine Führung durch die barocke Altstadt mit Gästeführerin Gaby Grell auf dem Terminplan der Tourist Info. Treffpunkt: 14:00 Uhr Eingang zum Rathaus I, Paradeplatz

Bei ihrem Rundgang durch die historische Altstadt hat die Gästeführerin so einiges zu berichten: Neben historischen Informationen gibt es auch die ein oder andere Anekdote aus der Stadtgeschichte zu erzählen.

Unter anderem werden das historische Rathaus, der Paradeplatz, der "Alte Markt" mit Napoleonsbrunnen, die ehem. "Hofratshäuser", die "Orangerie" und die Schloßkirche angesteuert.

Wichtiger Hinweis: Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt. Eine Voranmeldung für diese Veranstaltung ist deshalb bis spätestens donnerstags vor der Veranstaltung dringend erforderlich!

Anmeldungen sind möglich bei der Tourist Info Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, 66440 Blieskastel, Tel. 0 68 42 – 9 26 13 14 oder -13 15. Gerne auch per Mail an tourismus@blieskastel.de

Die Führung ist kostenlos.

(Seitenanfang)

 

Stadtführung: Der reichsgräflich-leyensche Gardist der Schlossgarde

Samstag 14. November 2020,  14:00 Uhr

Unterwegs mit dem Soldaten Johannes Kamper

Der Gardist und gleichzeitig Kommandant der Schlossgarde, Feldwebel Johannes Kamper, 1749 in Blieskastel geboren, führt interessierte Besucher durch die barocke Altstadt und erzählt dabei viele Geschichten aus seinem Leben im Dienste der Grafen von der Leyen.

Die kurze Blütezeit der Stadt erstreckte sich von 1773-1793. Um das reichsgräfliche Leben aufrechtzuerhalten hatte die reichsgräflich leyensche Gardekompagnie vielfältige Aufgaben. Hierzu zählten Wach- und Paradeaufgaben rund um das barocke Schloss und seine Bewohner. Wer waren diese Gardisten oder woher stammten sie? Welche Geschichten sind erhalten geblieben? Auf all diese Fragen erhalten die Teilnehmer eine Antwort.

Neben der Besichtigung der Altstadt wird der Gardist auch einige Geschichten aus der Zeit zum Besten geben, in dem das benachbarte Herzogtum Pfalz-Zweibrücken mit seinem „Feenschloss“ Karlsberg in Homburg ebenso wie die Grafschaft Saarbrücken eine Rolle spielten. Auch das aus der Erinnerung gekommene Gefecht bei Biesingen aus dem Jahr 1793 wird thematisiert.

Die Führung erstreckt sich über etwa 1,5 km mit der Schlosskirche als höchstem Punkt und endet nach etwa 100 Minuten dort wo sie begonnen hat.

Treffpunkt für die Führung ist der historische Paradeplatz, Eingang zur Markthalle.

Wichtiger Hinweis: Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Eine Voranmeldung für diese Veranstaltung ist deshalb dringend bis spätestens donnerstags vor der Veranstaltung erforderlich!

Preis: 5 Euro pro Person, Patienten mit Kurkarte erhalten 1€ Ermäßigung, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Anmeldungen sind möglich bei der Tourist Info Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, 66440 Blieskastel, Tel. 0 68 42 – 9 26 13 14 oder -13 15, per Mail an tourismus@blieskastel.de oder direkt über die Homepage der Stadt Blieskastel unter der Rubrik Veranstaltungen.

(Seitenanfang)

 

Führung zu Stationen jüdischer Geschichte in Blieskastel

Anlässlich des 82. Jahrestags der Reichsprogromnacht findet am 9. November 2020
um 16 Uhr eine Führung zu Stationen jüdischen Lebens in Blieskastel unter der
Leitung von Martin Dauber statt.

Nach einer geschichtlichen Einführung zur jüdischen Bevölkerung in Blieskastel
werden Orte jüdischen Lebens in der Barockstadt aufgesucht, um an den Stationen
Informationen zu den ehemals dort wohnhaften Familien zu erhalten.

Im Rahmen der Führung ist auch eine Besichtigung des jüdischen Friedhofs
vorgesehen. Für diesen Besuch muss von jedem Teilnehmer eine Kopfbedeckung
mitgebracht werden.

Die Führung beginnt um 16 Uhr am Klosterparkplatz und endet am Luitpoldplatz,
neben der ehemaligen Synagoge.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Während der Führung ist von jedem Teilnehmer ein
Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Um die geltenden Abstandsregeln einzuhalten, ist
die Teilnehmerzahl beschränkt. Eine Voranmeldung für diese Veranstaltung ist
deshalb dringend erforderlich!

Anmeldungen sind möglich bei der Tourist Info Blieskastel, Haus des Bürgers,
Luitpoldplatz 5, 66440 Blieskastel, Tel. 0 68 42 – 9 26 13 14 oder -13 15, per
Mail an tourismus@blieskastel.de oder direkt über die Homepage der Stadt
Blieskastel unter der Rubrik Veranstaltungen.

(Seitenanfang)

 

 

 Wetter Blieskastel

 

Über Veranstaltungen in Blieskastel gibt es zahlreiche Bilderserien:

Christkindmarkt in Blieskastel  7. -  9. Dezember 2018 

2. Wein- und Käsemarkt in Blieskastel  03.09.2017

20. Bliesgau-Messe in Blieskastel   27. und 28. Mai 2017

Christkindmarkt in Blieskastel  4. Dezember 2016  

18. Bliesgau-Messe in Blieskastel   16. und 17. Mai 2015

1. Mondscheinmarkt 2015 in Blieskastel    6. März 2015

Christkindmarkt 2014 in Blieskastel   5. - 7. Dezember 2014

"Adventsflair in der Orangerie"   Vorweihnachtlicher Markt in Blieskastel    22. und 23. November 2014

2. Citta - Slow - Markt in Blieskastel  28.September 2014

17. Bliesgau - Messe  31.05. und 01.06.2014

Blieskasteler Mondscheinmarkt  Freitag, 22. März 2013

Eröffnung des neuen Busbahnhofes und des Kreisels in Blieskastel  24. Juli 2013

Citta - Slow - Markt in Blieskastel  29.September 2013

Ostermarkt in Blieskastel  3. April 2012

Lust auf Garten   Blumenmarkt in Blieskastel       28./29. April 2012

1. Mondscheinmarkt 2012 in Blieskastel       11. Mai 2012

Einweihung der Bliesbrücke und des neuen Kreisels in Blieskastel   20. Mai 2012

4. Oldtimertreffen in Blieskastel  2. September 2012

Appel- und Grumbeeremarkt in Blieskastel  07. Oktober 2012

Valentinsmarkt in Blieskastel   14. Februar 2011

"Lust auf Garten" Blumenmarkt in Blieskastel   17. April 2011

3. Oldtimer - Treffen in Blieskastel       04.09.2011

Abbel- und Grumbeeremarkt in Blieskastel    02.10.2011

Marktflair erleben - Ostermarkt in Blieskastel  30. März 2010

2. Oldtimer-Treffen Blieskastel     05.09.2010

Blieskasteler Christkindmarkt 2010

1. Blieskastler Oldtimer Treffen 6. September 2009

Eröffnung des Blieskasteler Christkindmarktes (04.12.2009)

 

Zu den Bilderserien bitte hier klicken !                                                                      

                                          

 

(Seitenanfang)